Von langer Hand geplant und nun am Start: Drei Mährobotoren übernehmen fortan das Rasenmähen auf unserem Naturrasenplatz. Wir freuen uns, dass wir auch in dieser Hinsicht gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung haben ein zukunftweisendes Projekt umsetzen können. Fest vorgegebene Mähbereiche und vordefinierte Einsatzzeiten sichern das fachgerechte und gesicherte Mähen.

Damit wir auch langfristig ohne Störfälle dieses Projekt gehen können, bedarf es der Beachtung folgender Hinweise für jeden, der unseren Sportplatz in Oberense nutzen und betreten möchte:
1. Trainings- und Spielzeiten sind, sofern von den Planzeiten abgewichen wird, gegenüber dem Vorstand mind. tagszuvor anzuzeigen. Die Nutzung durch unsere Jugendmannschaften (FC Ense) sind ebenfalls im Vorfeld mit uns abzustimmen.
2. Keine Nutzung des Platzes ohne vorherige Abstimmung mit den Vereinsverantwortlichen.
3. Unterstützung und Information durch jeden an Vorstand, sofern Vandalismus erkannt oder direkt beobachtet wird.
4. Keine Gegenstände oder Tore auf dem Spielfeld stehen bzw. liegen lassen. Nach Trainings- und Spielbetrieb sind die Tore, Eckfahnen etc. zwingend ausserhalb des Mähbereichs zu platzieren.
5. Veränderung von Einsatzzeiten obliegt dem Vorstand und wird entsprechend in Abstimmung zeitnah umgesetzt.

Wir hoffen auf Eure Mithiilfe und Verständnis.
Eure SGO

Roboter 1

Roboter 2

Roboter 4

Roboter 6

Roboter 8
   

Unsere Sponsoren  

   
   
   
© SG Oberense 2016